Abschaltung Analog TV – 7. Juni 2016

Am 7. Juni 2016 wird Yetnet die komplette Abschaltung der analogen TV-Sender durchführen. Nach dieser Abschaltung werden KEINE analogen TV-Sender mehr ausgestrahlt. Das analoge Radio bleibt bestehen.

Betroffen von dieser Abschaltung sind folgende Sender: 3sat, arte, Bayern3, Das Erste, KIKA, ORF1, ORF2, RTS1, SSF, SRF1, SRF Info, SRF2, SWR/BW, Tele Basel, Tele M1, ZDF

Auf allen Sendern werden Laufschriften eingeblendet. Diese werden ab dem 20. April 2016 sporadisch und ab dem 1. Juni 2016 permanent eingeblendet.

Weitere Details folgen in Kürze…